DELTA – Tischlerhandwerk im modernen Kleid

Eine Meisterhand hat sich an diesem Tisch verewigt.

Tischplatte und Tischbeine werden mit traditionellen Schwalbenschwanzzinken miteinander verbunden. Keine Nägel, keine Schrauben – reine Holzarbeit in Esche, Eiche oder Nussbaum. Das Handwerk aus alter Schule trifft auf modernes Design. Delta schenkt dem Raum schwungvolle Leichtigkeit und punktet zugleich mit massiver Stabilität.

CONIC – Ausflug in sanfte Geometrik

Eine schlanke Tischplatte gießt sich in geometrische Form.

Ob rund, oval oder rechteckig, mit lackierter Oberfläche oder geölt in massiver Eiche, Esche oder Nussbaum, Convic ist mit seiner athletischen Form eine Augenweide. Das Untergestell aus Cristalplant® geht den Weg der Nachhaltigkeit: Sein samtiges Verbundsmaterial ist zu 100 % recylebar und leichterhand zu reinigen.

Eine Oberfläche, die selbst nach Jahren aussieht wie frisch aus dem Ei gepellt.

JALIS – Ohne Flügel fliegen

„Sein Leben ist das Schweben“ – der Jalis-Tisch fliegt durch den Raum.

Seine Erscheinung mit filigraner Tischplatte auf ebenso filigranem Drahtgestell – verchromt oder lackiert – schenkt ein luftiges Wohngefühl. Eine abgeflachte Tischplatte in Lack, Furnier oder Massivholz verstärkt den Eindruck des Schwebens.

Jalis fliegt und fliegt und fliegt…

LEVEL – Es geht an’s Werk

Als Inspiration für Level diente dem Designer Uwe Fischer die Idee einer Werkbank.

Level selbst ist in der Tat ein hochfunktionales Werkzeug, das sich den Anforderungen der modernen Welt perfekt anzupassen weiß. Dieser Tisch ist höhenverstellbarer Arbeitstisch, Treffpunkt für Gesprächstermine und Speisetisch in einem.

Ein multifunktionaler Begleiter in verschiedenen Lebenslagen.